WELCHE VORTEILE BIETET EINE ELEKTRISCHE FUSSBODENHEIZUNG?

 

Wohnkomfort

An erster Stelle steht ganz klar der Wohnkomfort: Ein warmer Fußboden bietet ein angenehmes Raumklima und sorgt auch bei eisigen Temperaturen für warme Füße. Selbst "kalte" Materialien wie Fliesen und Naturstein werden zum wohlig warmen Fußbodenbelag.

 

Schnelle Wärme

Genutzt als Direktheizung, überzeugt die elektrische Fußbodenheizung im Alltag, da sie sehr schnell behagliche Wärme liefert.

 

Allergikerfreundlich

Eine Fußbodenbeheizung ist auch bei Allergikern sehr beliebt und sorgt für hohes Wohlbefinden, da es nicht zu reizender Luft- beziehungsweise Staubaufwirbelung kommt.

Gleichmäßige Wärme beugt Schimmelbildung vor

Generell wirkt sich eine großflächig verlegte elektrische Fußbodenheizung günstig auf die Bausubstanz aus: Im Gegensatz zu einem zentralen Heizkörper entstehen durch die gleichmäßige Wärmeverteilung keine kalten Zonen oder Ecken, in denen sich Feuchtigkeit und in der Folge Schimmel bilden kann.

 

Energiesparen mit elektrischer Bodenheizung

Dank der digital programmierbaren Regeltechnik kann die elektrische Fußbodenheizung mittels optimaler Einstellungen sogar beim Energiesparen helfen.

Raumsparender Einbau
Zudem ist dieses Heizsystem im Vergleich zu anderen Heizmöglichkeiten raumsparend und es sind keine weiteren Elemente, wie etwa ein Kessel oder ein massiver Heizkörper, notwendig.

Einfache Installation
Die Installation erfolgt einfach und schnell. Die dünnen Heizmatten werden im Estrich oder direkt im Fliesenkleber verlegt und eignen sich durch ihren flachen Aufbau für jede Raumhöhe.

Ideal zum Nachrüsten
Der nachträgliche Einbau einer elektrischen Fußbodenheizung im Zuge von Renovierungsarbeiten ist ohne großen Aufwand realisierbar und eignet sich auch für Mietwohnungen.

Kostengünstig in Anschaffung und Instandhaltung
Zuletzt sind Anschaffungs- und Instandhaltungskosten gegenüber anderen Heizsystemen vergleichsweise kostengünstig. Durch die Langlebigkeit des Materials und die Wartungsfreiheit entfallen hohe Folgekosten.